Herzlich willkommen …

… auf der Website der GZW Diabetes-Klinik Bad Nauheim, auf der ich Sie im Namen des gesamten Teams herzlich begrüßen möchte! Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Die GZW Diabetes-Klinik Bad Nauheim ist ein Fachkrankenhaus für Diabetes mellitus und diabetische Folgeerkrankungen. Daneben ist unsere Klinik spezialisiert auf viele andere Krankheiten, die im Zusammenhang mit Hormonsystem, Stoffwechsel und Ernährung stehen, wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen und Übergewicht. Die Diabetes-Klinik ist anerkannte Behandlungseinrichtung für Typ 1-Diabetes und Typ 2-Diabetes nach den Richtlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG). Zudem sind wir als stationäre Fußbehandlungseinrichtung nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft Fuß der DDG anerkannt.

Unsere Klinik ist auch Vertragspartner im Rahmen der Disease Management Programme (DMP) Diabetes mellitus Typ 1 und Diabetes mellitus Typ 2.


Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen Sie als Patientin/als Patient. Unser Ziel ist es, Menschen mit Diabetes zu einem größtmöglichen Maß an Selbstbestimmung und Lebensqualität zu verhelfen. Auch bei schweren Komplikationen des Diabetes wie zum Beispiel einem Diabetischen Fußsyndrom oder besonders schwierigen Blutzuckereinstellungen (z.B. bei Neigung zu Unterzuckerungen oder in der Schwangerschaft) steht Ihnen unser professionelles Team konsequent zur Seite und findet mit Ihnen zusammen Lösungswege.

Chefarzt Dr. Eckhard zu Gast bei „service: gesundheit“

Friedberg (HR). Welche neuen Medikamente und welche smarte Technik Diabetes-Patienten zu mehr Lebensqualität verhelfen können, ist Thema der Sendung „service: gesundheit“ im HR-Fernsehen am Donnerstag, 15.11.2018, um 18.50 Uhr. Als Experte ist ein weiteres Mal Dr. med. Michael Eckhard geladen, Chefarzt der GZW Diabetes-klinik Bad Nauheim, der größten Spezialklinik dieser Art in Hessen.

Über sechs Millionen Menschen in Deutschland sind an Diabetes Typ 2 erkrankt, täglich kommen 1.000 Diagnosen dazu – eine enorme Zahl. Für die Betroffenen gibt es aber Mittel und Wege, die Erkrankung in den Griff zu bekommen. Den wichtigsten Faktor bei der Bekämpfung von Diabetes kann sogar jeder selbst beeinflussen – den Bauchumfang. Für Frauen mit einem Bauchumfang über 80 Zentimetern und Männer mit mehr als 94 Zentimetern erhöht sich das Diabetesrisiko. Wer also Körpergewicht verliert, ist auf einem guten Weg, sein Risiko für Diabetes Typ 2 zu senken oder – falls schon betroffen – sogar die Erkrankung wieder los zu werden. Dies belegen Studien.

Diabetes-Patienten müssen ihren Blutzuckerspiegel täglich mehrmals kontrollieren und dokumentieren – eine bisher recht aufwändige Prozedur. Wissenschaftler tüfteln daher stets an neuen Medikamenten und smarten Technologien. Zwei neue Medikamente, die den Betroffenen das Leben leichter machen können, werden in der Sendung vorgestellt. Eines davon wirkt im Darm, ein anderes bewirkt, dass der Zucker über den Urin ausgeschieden wird. Das unterstützt sogar bei der Gewichtsreduktion und kann den Einsatz von Insulin herauszögern oder ganz abwenden. Darüber hinaus können neue Glukose-Messsysteme den Blutzucker ganz ohne mehrmals tägliche Piekse in die Finger und sogar in der Nacht messen.

Aktuell - Aktuell - Aktuell

18.09.2018 – Interview mit Diabetesberaterin Marina Möser, Insuliner Nr. 124, 36. Jahrgang, Seite 27-29, 15. September 2018, Veröffentlichung hier exklusiv mit freundlicher Genehmigung der Redaktion

18.09.2018 – Interview mit Chefarzt Dr. med. Michael Eckhard, Insuliner Nr. 124, 36. Jahrgang, Seite 37-40, 15. September 2018, Veröffentlichung hier exklusiv mit freundlicher Genehmigung der Redaktion

17.09.2018 – Weiterer schöner Erfolg für Chefarzt Dr. Michael Eckhard und sein Team: Das Portal "Operation Karriere" listet die GZW Diabetes-Klinik unter den Diabetes-Behandlungsreinrichtungen in Deutschland auf dem 4. Platz. Näheres können Sie gerne auf der Seite des Portals nachlesen!

06.09.2018 – "Freie Fahrt für Diabetiker" gewährt die neue europäische Richtlinie, wie Interessierte beim  Mittelhessischen Diabetestag erfahren konnten.

06.06.2018 – Große Freude herrscht in der Diabetes-Klinik über die jüngste Auszeichnung: Der Bundesverband Klinischer Diabetes-Einrichtungen bewertete 120 bundesdeutsche Kliniken und vergab für zwölf von ihnen als Bestnote fünf Sterne. Die GZW Diabetes-Klinik ist dabei!

16.04.2018 – Aufgabenstellung und Perspektiven der Hessischen Fachvereinigung für Diabetes erläutert Dr. med. Michael Eckhard in einem Interview der Diabetes-Zeitung.

10.04.2018 – Große Freude bei Chefarzt Dr. Michael Eckhard und seinem Team: Die GZW Diabetes-Klinik Bad Nauheim hat es auf der bundesweiten Transparenzliste des Bundesverbandes Klinischer Diabetes-Einrichtungen – DIE Diabetes-Kliniken (BVKD) in die Gruppe der zwölf "Fünf-Sterne-Häuser" geschafft. Einzelheiten können Sie im Bericht "BVKD-Tansparenzliste – Akutkliniken" der Ausgabe 1_2/2018 des Diabetes-Forums nachlesen.

26.01.2018 – Über Fußprobleme als Folge der Zuckerkrankheit referierte Dr. Michael Eckhard in der Gießener Senioren-Vorlesungsreihe "Medizin aktuell". Einzelheiten dazu finden Sie im Bericht "Wenn Diabetes zur Amputation führt"

12.11.2017 – Zum Weltdiabetestag am 14. November erläutert Chefarzt Dr. Michael Eckhard die Bedeutung des diesjährigen Mottos "Frauen und Diabetes – unser Recht auf eine gesunde Zukunft" am Beispiel des in Deutschland stark zunehmenden Schwangerschaftsdiabetes und beschreibt allgemein Ursachen, Symptomatik und Therapie bei Diabetes mellitus. Weitere Einzelheiten finden Sie im Text "Jede 7. Geburt von Schwangerschaftsdiabetes betroffen"

Oktober 2017 – Lesen Sie den Bericht vom 7. Diabetologischen Abend, der sich vor allem die Diagnose und Therapie seltenerer Krankheiten im Fokus hatte.

April 2017 – "Der diabetische Fuß – Update 2016" aus dem Diabetes Congress Report 2/2017

05.12.2016 – Lesen Sie Einzelheiten zum Diabetischen Fußsyndrom in einem Artikel des Diabetes-Ratgebers, Ausgabe 12/2016

11.11.2016 – Auf der Herbsttagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft in Nürnberg wurden wieder Medienpreise für exzellente Aufklärung und Berichterstattung über Diabetes vergeben. Den Fernseh-Preis erhielt die Journalistin Silke Kujas, die einen Patienten der GZW Diabetesklinik Bad Nauheim ein Jahr lang begleitet hatte. Den Artikel zur Preisverleihung finden Sie unter http://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/presse/medienpreis-der-ddg/medienpreis-2016.html, den Fernsehbeitrag unter http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/mediaplayer.jsp?mkey=58666428&rubrik=35310

13.10.2016 – Unterschiedliche Aspekte zum Zusammenhang zwischen Ernährung, Diabetes mellitus und Adipositas standen im Mittelpunkt des 6. Diabetologischen Abends. Lesen Sie Einzelheiten unter der Überschrift "Diabetes-Therapie mit vielen Facetten"

21.07.2016 – Dr. Michael Eckhard als Experte bei "Service Gesundheit" im Hessenfernsehen. Den vollständigen Beitrag finden Sie unter
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=35310

03.05.2016 – Dr. Michael Eckhard im Interview bei HR 1 – hören Sie mal hinein: http://www.hr-online.de/website/radio/hr1/index.jsp?jmpage=1&rubrik=67243&key=standard_document_60466998&mediakey=hr1/20160503_diabeteseins_audio_128k&type=a&jm=4&jmpage=1

07.04.2016 – Schon bald wird "Zucker" zu den häufigsten Todesursachen zählen. Im Interview mit der Wetterauer Zeitung erläutert Dr. med. Michael Eckhard, wie neue Behandlungsmethoden das Leben für Diabetiker erleichtern und Folgeschäden reduzieren können: "Der süße Tod?"

07.01.2016 – Diagnose Diabetes... Chefarzt Dr. Michael Eckhard zu Gast bei "Service Gesundheit" im Hessenfernsehen
Den vollständigen Beitrag finden Sie bei hr-online
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=2672
oder in der ARD Mediathek
http://www.ardmediathek.de/tv/service-gesundheit/Sendung?documentId=3362814&bcastId=3362814

16.12.2015 – Menschen mit Diabetes bestmöglich betreuen: GZW Diabetes-Klinik Bad Nauheim erneut von Deutscher Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifiziert